Was gehört zu den Folienabfällen?
Zu den Folienabfällen zählen sortenreine Kunststoffe wie beispielsweise Polyethylen (PE), Polypropylen (PP) oder Polystyrol (PS).

Was gehört nicht zu den Folienabfällen?
Folien mit Anhaftungen von gefährlichen Stoffen wie Farben, Lacken oder Chemikalien gehören nicht zu den Folienabfällen. Ausgeschlossen sind auch Verbundstoffe und Kunststoffgemische. Sollten Sie solche Abfälle zu entsorgen haben, wenden Sie sich bitte an unsere Mitarbeiter.

Was macht REMONDIS aus Folien?
Folien sind ein wichtiger Rohstoff. Wir sortieren jährlich viele Millionen Tonnen Folien und stellen daraus hochwertige Kunststoffgranulate her, die von der Industrie für neue Produkte genutzt werden.

REMONDIS Schweiz
AGBImpressumDatenschutzerklärung


  • Schreiben Sie uns

    Es gilt unsere Datenschutzerklärung


  • Über REMONDIS Schweiz

    Laden Sie Informationsmaterial herunter oder erfahren Sie mehr über die REMONDIS-Gruppe

    Ihr Einstieg bei uns. Informieren Sie sich über Jobangebote bei REMONDIS Schweiz

    REMONDIS Schweiz verfügt über Standorte im Raum Schaffhausen, Zürich, Basel, Chur und Genf


  • Kontakt

    REMONDIS Schweiz AG
    Mühlentalstr. 371
    8200 Schaffhausen
    Schweiz
    T +41 52 6740880
    F +41 52 6740890
    E-Mail

© 2021 REMONDIS SE & Co. KG